Author archives: Daniela

  • Newborns <3

  • Letzte Woche Montag war ich im schönen Marlow in Mecklenburg-Vorpommern und habe dort ein Neugeborenen-Coaching besucht.

    Da ich selber noch keine Mutter bin, fällt mir das Handling der kleinen Wesen natürlich oft noch schwer. Die liebe Stephie weihte mich in alle Tipps und Tricks der Neugeborenenfotografie ein und ich habe wirklich jede Menge an Wissen mitnehmen können.

    Ich bin dadurch momentan richtig auf den Geschmack gekommen und habe mich gleich gründlich mit vielen Accessoires für Neugeborenen-Shootings ausgestattet 🙂

    Hier möchte ich Euch nun einige Ergebnisse des Workshops zeigen:

  • Kampf dem Blutkrebs!

  • Am Samstag habe ich Euch ja die Fotos von der kleinen Mia und ihrer Mama gezeigt.
    Ich bin immer noch hin und weg- vielen Dank für sooo viel Lob!

    Aber das war es ja noch nicht 🙂
    Im Rahmen des Shootings haben Marion und ich noch Portraits von ihr gemacht und Fotos, die den Betrachter aufwecken sollen. Die eine Message haben:

    "Mund auf, Stäbchen rein, Spender sein!", so lautet der Slogan der DKMS. Und ich kann Euch aus eigener Erfahrung sagen: Es ist wirklich so einfach!
    Hier findet Ihr weitere Informationen zu diesem Thema und könnt Spender werden.

  • Eine etwas andere Frisur...

  • … mag man auf den ersten Blick denken.

    Doch die kleine Mia hat Blutkrebs.  Aus Solidarität trägt Ihre Mutter die selbe Frisur.
    Als ich gefragt wurde, ob ich dieses Shooting machen möchte, habe ich sofort “Ja!” gesagt. Ich finde es total super, wenn man den Mut dazu hat” Mich hat das auch deswegen sehr berührt, weil ich vor ein paar Jahren selber schon einmal in die Situation gekommen bin, über die DKMS für jemanden Stammzellen spenden zu dürfen.

    Neulich war ich bei den beiden zu Hause. Es war ein sehr tolles, warmherziges Shooting. Trotz allem war die kleine Maus super gut drauf, sprüht nur so vor Lebensfreude und steckt alle mit ihrem Lachen an <3

     

  • FAQ: Kann mein Kind bei dir ein Praktikum machen?

  • Ich freue mich wirklich über jeden, der bei mir ein Praktikum machen möchte.
    Allerdings sind Praktika von 1-2 Wochen oder länger nicht möglich.
    Ich habe kein Ladengeschäft und mache Termine nur nach Vereinbarung, und die sind sehr oft samstags oder sonntags, weil da die meisten meiner Kunden nur Zeit haben. In der übrigen Zeit bin ich in meinem Büro, welches sich in meiner Privatwohnung befindet- und das wäre ziemlich unspektakulär 😉 Wenn, dann möchte ich ja schließlich auch, dass der Praktikant etwas mehr mitnimmt, als nur Bildbearbeitung und Kundenberatung!
     
    Ein Schnuppertag sollte jedoch kein Problem sein, wenn man sich rechtzeitig bei mir meldet 🙂
     
  • Familie mit Hund <3

  • Heute zeige ich Euch die Fotos, die ich Ende letzten Jahres von einer kleinen, taffen Familie und ihrem Hund gemacht habe <3

     

  • Franzi & Dennis

  • Dieses süße Pärchen durfte ich an einem kalten Nachmittag im Dezember fotografieren.
    Sie wünschten sich Paaraufnahmen um sie zu Weihnachten verschenken zu können- vor allem für die Großeltern.
    Treffsicher, wie ich nunmal bin ;-), schlug ich als Location dafür das Schloss in Diepholz vor- Bingo! Der Opa hat sogar eine persönliche Beziehung dazu 🙂

     

  • Einen kleinen Spatz...

  • … durfte ich vor Weihnachten zu Hause besuchen <3

    Die jungen, frisch verheirateten Eltern sind natürlich stolz die Oscar auf ihren Kleinen, der bei knisterndem Kaminfeuer fast das ganze Shooting verschlafen hat 🙂

     

  • Bloglovin

  • Follow my blog with Bloglovin

    Gute Nachricht für alle Blog-Lovers: Ich bin nun auch bei Bloglovin, wo alle meine neuen Blogposts euch bequem in Eurer Timeline angezeigt werden 🙂
    Wenn Ihr nicht bei Bloglovin angemeldet seid und dennoch hier immer auf dem neuesten Stand bleiben wollt, so könnt Ihr auch den RSS-Feed abonnieren. Diesen findet Ihr in der Fußzeile ganz rechts unter diesem Icon:

  • Familienshooting mit Bayern-München Trikots

  • Vor Weihnachten durfte ich diese zauberhafte kleine Familie fotografieren <3

    Der kleine Racker war zum Zeitpunkt des Shootings 11 Monate alt und ist ein echter Sonnenschein. Er fand es richtig lustig, dem Papa in den Haaren zu ziehen 🙂

    Ich liebe es, wenn ich typische Dinge der zu fotografierenden Menschen mit ins Shooting einbringen darf. Alle drei sind unter anderem große Fc Bayern München Fans und so durfte ich auch ein paar Aufnahmen mit Trikots machen!

     

  • Geschwistershooting

  • Neulich durfte ich 3 Geschwister fotografieren: Rebekka, Maximilian und Tobias. Einen davon durfte ich bereits vor ein paar Jahren mit seiner Freundin fotografieren 🙂
    Wenn die Schwester, die weiter weg wohnt, zu Besuch kommt 🙂 Und so ist es nicht nur für die drei toll, mal Fotos von sich zu haben, sondern natürlich auch ein schönes Geschenk an die Eltern!

    Es ist immer toll, wenn man eine so schöne Geschwisterbeziehung festhalten darf. Hierbei ist es mir wirklich wichtig, die Unbeschwertheit aus Kindertagen aufflammen zu lassen und diese auch auf dem Fotos festzuhalten. Natürliche und unbeschwerte Aufnahmen eben! Bei diesen Aufnahmen habe nicht nur ich immer viel Spaß, sondern auch alle Beteiligten vor der Kamera.